Hilfsnavigation
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf "Nein". Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
11.10.2021

Aktuelle Bauarbeiten, Hinweise zu Sperrungen und Beeinträchtigungen

Bützow - Leninring - VOLLSPERRUNG 18.10. bis 23.10.2021

Bützow - Erneuerung Gehweg "Birkenweg" zwischen Wismarsche Straße und Kühlungsborner Straße bis voraussichtlich 22.10.2021

Bützow - Bahnhofstraße - VOLLSPERRUNG vom 01.03. bis April 2022

Bützow - Schlossparkplatz


+++ Der Leninring wird wegen Fräs- und Asphaltierungsarbeiten vom 18. bis 23.10. für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. 




+++ Der Gehweg in Verbindung von der Wismarschen Straße zur Kühlungsborner Straße wird grundhaft erneuert. Der Gehweg wird auf 2,20 Meter verbreitert, es werden Bankette angelegt und neues Pflaster verlegt.


+++ Die Bahnhofstraße wird vom 01.03. bis voraussichtlich April 2022 auf Grund der Erneuerung der Ver- und Entsorgungsleitungen voll gesperrt.

+++ UPDATE: Die EURAWASSER Nord GmbH informiert, dass wegen der komplizierten Baugrundbedingungen und wechselhaften Wasserverhältnissen im unterirdischen Bauraum der Bauzeitraum verlängert werden muss.

Die voraussichtliche Fertigstellung der Erdarbeiten wird im Dezember abgeschlossen sein. Anschließend werden je nach Witterung bis voraussichtlich Ende April 2022 die Asphaltierungsarbeiten ausgeführt.

Die EURAWASSER Nord GmbH plant im Auftrag des Wasserversorgungs- und Abwasserzweckverbandes Güstrow-Bützow-Sternberg (WAZ) die umfassende Erneuerung der Trinkwasser-, Niederschlagswasser- und Schmutzwasseranlagen. 

Anwohner werden ihre Grundstücke zeitweilig nur eingeschränkt erreichen können. Während des Bauvorhabens werden die betroffenen Anwohner laufend über Einschränkungen informiert.


  • Die Zufahrt stadteinwärts erfolgt über die Neue Bahnhofstraße, die dortige Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben.
  • Bitte beachten Sie die Ausschilderungen und die mobilen Ampeln auf Höhe der LIDL-Kreuzung.
  • In der Neuen Bahnhofstraße gilt ein absolutes Park- und Halteverbot.
  • Aus Wolken kommend fahren Sie noch vor dem Bahnübergang links über die Wolker Chaussee und anschließend die Tarnower Chaussee stadteinwärts.


+++ Mit Beginn des 3. BA "Stadteingang" ist der Schlossparkplatz seit dem 16.11. voll gesperrt.

Ausweichparkplatz: kostenfreier Parkplatz "Vor dem Rühner Tor"